Loading

ESWM – Karte mit Pfiff – Glück per Post

Hallo ihr Lieben, heute habe ich für euch eine neue „einfache, schnelle, wenig Materialien – Karte mit Pfiff!

Grundmaterial: Papierschneider, Falzbein, Papierschere, Bleistift, Flüssigkleber, Dimensionals (Abstandhalter)

Materialien: Farbkarton Glutrot, Grundweiß, DSP, Trio-Stanze dekorative Details, Kreisstanzen: 2 & 2 1/4 Inch, Stanze rechteckige Briefmarke, Geschenkband in Glutrot, Harz-Accessoires in Herzform (weiß/rot)

Kartenbasis in Glutrot: 14,85 x 21 cm gefalzt von 10,5 cm ; die Seiten, die Aufgeklappt werden, bitte mit der Trio-Stanze dekorative Details abrunden.

Designpapier: 10 x 14,35 cm zurecht schneiden. Bitte beachtet das Motiv! Es soll eine Hochformat – Karte werden, damit sollte auch das Motiv Hoch-kantig verlaufen. Mit der Trio-Stanze dekorative Details werden auf der rechten Seite beide Ecken abgerundet. Danach auf der Rückseite des DSP´s (die zwei eckigen Ecken) werden oben und unten ein Streifen beidseitiges Abreißklebeband geklebt. Darauf klebt ihr bitte das Glutrote Geschenkband auf. Danach auf die Frontseite der Basiskarte aufkleben mit Flüssigkleber.

Mit der Kreisstanze 2 1/4 Inch bitte einmal die Rückseite, in meinem Fall ist es die schöne Rückseite mit Herzchen (Vorderseite große Pilze) ausstanzen. Auf Grundweiß die Stempelabdrücke “ Glück per Post und Pilze mit Blattgrün“ in glutrot abstempeln. Glück per Post mit der kleinen Briefmarken-Stanze ausstanzen während das Pilzmotiv mit der Kreisstanze 2 Inch ausgestanzt wird. Beide Motive werden mit Dimensionals aufgeklebt.

Im Karteninneren habe ich ebenfalls ein Grundweißen Farbkarton (Maß: 14,35 x 10 cm geschnitten, rechts abgerundet und oberes Eck noch mit dem Eckenabrunder schön verziert) rechts unten nochmals da Pilzmotiv in Glutrot abgestempelt.

LG und bis bald

Eure Renate

    Leave a Reply

    Unsere Webseite verwendet Cookies, so wie alle anderen Webseiten es tun, um Ihnen die bestmöglichen Erfahrungen zu bieten.