Loading

Kreativ Hoch 2&3 -Der goldige Valentin

Hallo ihr Lieben, heute habe ich zu letzten Mal in dieser Woche etwas für „verliebte“ gewerkelt. Der goldige Valentin ist eine Einsteck- Karte, das aus einer Kartenbasis 10,5 x 29,9 cm falzen bei 14,85 cm entsteht. Nachdem ihr die Karte gefaltet habt wisst ihr bestimmt welche die Vorderseite und die Rückseite werden soll. Auf der Rückseite schneidet ihr mit eurem Schneidebrett (Kartenbasis der Länge nach einlegen) 1 cm von der Falzlinie ein und lasst bitte ca. 1 – 1,5 cm beide Außenkanten frei, daß nur im inneren der Rückseite eine „Öffnung“ entsteht.

Damit die Karte für meine Tasche hineinpasst habe ich sie 7,1 x 12,6 cm geschnitten. Bei euch kann sie auch kleiner sein, je nach dem wie groß eurer Schlitz geworden ist. Den Rest schaut euch bitte im nachfolgenden Video an.

Der goldene Valentin ist jetzt bestimmt gut erklärt worden. Auf alle Fälle werde ich euch noch weitere Beispiele zeigen, wie ihr das „fliegenden Zeuge“ einsetzen könnt. Schaut immer mal wieder bei mir Vorbei.

Diese Woche dürft ihr noch nicht zur Ruhe kommen:“ am Sonntag ist 3. VIDEO HOP mit Team Stempelwiese, das dürft ihr nicht verpassen.“ Und vielleicht habe ich da ja noch etwas zum Valentin…….. oder auch nicht.

😘

Eure Renate 💋

    Leave a Reply

    Unsere Webseite verwendet Cookies, so wie alle anderen Webseiten es tun, um Ihnen die bestmöglichen Erfahrungen zu bieten.