Loading
Stampin'up!, kolorieren, Bloghop , Team kreativ-format, Wassertankpinsel, Watercolor pencils, Farbenfroh durchs Jahr

Bloghop: Kolorierte Freundschaftskarte

Hallo Ihr Lieben!

Heute steht der nächste Bloghop von Team kreativ-format vor der Tür.  Für mich das erster Mal seit langer Zeit wieder.  Das Thema lautet  kolorieren.

Stampin' Up!, Bloghop kolorieren Team kreativ-format

Im Monat August hat Stampin’Up! ein neues Tolles Stempelset herausgebracht namens „Farbenfroh durchs Jahr „ mit zusätzlichen Thinlits und Aquarell Buntstiften. Das gibt es nur diesen Monat, also, wer es gerne haben möchte kann es bei mir bestellen.

Für meine kolorierte Freundschaftskarte habe ich mir den Blumenstempel mit VersaMark auf einen Seidenglanz Farbkarton aufgestempelt mit weißem Embossingpulver bestreut und mit dem Embossing-Fön verschmelzen lassen.

Als nächstes habe ich die Aquarell Buntstifte herausgenommen und das Motiv in bunten Farben koloriert. Mit  unseren Wassertankpinsel  vermalte ich die einzelnen Farbschichten vorsichtig, damit sich die Farben nicht untereinander vermischt werden. Damit die einzelnen Farben sin nicht untereinander mischen habe ich zwischen durch den Wassertankpinsel mit einem Zewa-tuch gesäubert.

Um die Blumenkonturen etwas hervorzuheben malte ich ein zweites mal drüber. D.h. zuerst habe ich die Seite, die intensiver werden sollte  mit dem Wassertankpinsel leicht gewässert,  dann mit der äußersten Farbe der jeweiligen Blume nochmals bearbeitet. So entsteht die intensivere Kontur.Stampin' Up!, Freundschaftskarte, Aqua-Buntstifte, Wassertankpinsel

Für die Kartenbasis habe ich flüsterweißen Farbkarton verwendet. Auf der Frontseite prägte ich das Korbgeflecht ein. Damit es nicht so langweilig aussah habe die Struktur-Paste  in Seidenglanz vorsichtig darüber gestrichen. Meine kolorierte Blume schnitt ich vorsichtig aus und beklebte die Rückseite mit Dimensionals.

Über die Frontseite habe ich dann ein Zierdeckchen in „Perlglanz-Optik“ mit einem Glue-dot fixiert beklebt. Ein Stückchen „gepunktetes flüsterweißes Füllband“ auf das Zierdecken verklebt und darauf „silbernes Garn“ drapiert und mit Glue-dots fixiert. Die Blume wurde darüber mit Abstandshaltern verklebt. Der schöne Freundschaftsspruch habe ich dann in marineblauem Stempelfarbe auf flüsterweißen Farbkarton gestempelt, ausgeschnitten und ebenfalls mit Abstandshaltern auf die Karte verklebt. Zusätzlich habe ich dann den  „kreativ-Perlenschmuck von geteilte Leidenschaft“ in meeresgrün als krönenden Abschluss arrangiert.Stampin'up!, Freundschaftskarte, gepunktetes Tüllband, meeresgrüne Perlen

Bis bald eure Renate

PS. Jetzt bin ich gespannt was unsere Team Mama Maike gezaubert hat.

Leave a Reply