Loading

Weihnachtsgeschenk f. Nachbarn und Freunde

Heute zeige ich euch meine kleinen Nachbarschafts-Weihnachtsgeschenke. Dafür habe ich eine kleine, quadratische Easel-Card entworfen.

Easel-Card, quadratisch und klein

Ich weiß man sieht nicht viel, aber ich habe leider vergessen, sie bevor ich sie eintütete aufgeklappt zu fotografieren. Das DSP Weihnachtszeit habe ich verwendet mit dem Maß 10,5 x 10,5 cm daraus habe ich ein Wellenquadrat aus den Framelits lagenweise Quadrate ausgestanzt . Die Kartenbasis beträgt 21 x 10,5 cm (21 cm bei 10,5 cm falzen). Das Deckblatt der Karte Quer falzen und falten. Die untere Hälfte markieren und ein Dreieck ausschneiden. Auf der Unterseite des DSP´s ein Transparentpapier mit dem Maß 10 x 10 cm vorsichtig aufkleben. Ich habe an alle Seiten einfach ein Glue dot verwendet. Das hält perfekt. Wenn ihr mein Bild richtig anseht, seht ihr, daß nur die untere Hälfte leicht bermudablau rausscheint. Das obere Dreieck habe ich mit dem ausgestanzten Wellenquadrat beklebt. Dabei habe ich geschaut, daß das Motiv weitergeführt wird. Auf die Vorderseite habe ich dann auf das Transparentpapier eine Weihnachtsspruch aus dem Stempelset Heiter bis weihnachtlich in weiß embosst mit dem Spruch: Es weihnachtet, Juchhe! Wer braucht dafür denn Schnee?!

Damit es auch wirklich eine Easel-Card wird, braucht der Aufstell-Teil einen erhöhtes Teil. Dabei habe ich den Weihnachtsmann mit Surfbrett und Ananassaft gewählt und schön mit meinen Stampin´blends ausgemalt. Eines der kleinen Quadrate ausgestanzt und mit dem darauffolgenen Wellenquadrat verschönert. Auf den transparenten Teil habe ich noch aus dem Novemberset eine Schneeflocken-Arrangement in flüsterweiß ausgestanzt und aufgeklebt.

Frischhaltefolie für Plätzle umgestaltet für meine Zwecke mit meinemWürfelstern

Auf die Rückseite habe ich auf flüsterweißen Farbkarton meine Weihnachtsgrüße geschrieben mit einer künstlichen Kerze eingetütet, Löcher ausgestanzt mit der Lochzange ein rote Kordel dadurch gefädelt und mit einen meiner Würfelsterne verziert. Diese habe ich dann nach und nach an die Türen meiner Nachbarn und Freunde gehängt.

Weihnachten ist ja jetzt vorbei und ich hoffe, ihr hattet schöne geruhsame Feiertage…

Liebe Grüße und bis bald

Renate

Leave a Reply