Loading

Babykarte zur Geburt als Strampler

Hi,

leider war die Karte, die ich euch am 3.11. zeigen werde, meinem Mann zu klein. Deshalb hatte ich mich nochmals an den Basteltisch gesetzt und heraus kam eine Strampler-Karte. Das Internet ist doch sehr vielfältig. Falls ihr auch eine solche Karte basteln wollt sucht unter Pinterest (Strampler als Karte zum Basteln). Da bin ich auch fündig geworden. Aber ich habe sie mir nur angesehen und dann auf Schmierpapier aufgemalt. Der erste war mir zu dünn, den zweiten Versuch fand ich  besser. Dieser ist es dann auch geworden. Ich habe einen A4 Farbkarton in limone halbiert bei 14,85 cm.  Es ist eine Karte zur Seite zum Öffnen geworden. Das zeige ich euch gleich.

Dann habe ich einfach mein Modell auf die hälfte des Farbkartons gelegt und abgepaust, dann ausgeschnitten. Aus dem  DSP  „Jetzt wird´s wild" habe ich mir das mit den vielen bunten Vögeln ausgesucht. Mein Modell zweimal darauf aufgezeichnet und ausgeschnitten, dann beide gegengleich aufeinander gelegt und ca. 5 mm vom Rand entfernt abgeschnitten. Manchmal ist es etwas mehr geworden. Dann beide Teile auf die Vorder- und Rückseite meines Stramplers mit Flüssigkleber verklebt. Mit dem Stampin `write Markern die gestrichelte Linie gemalt, als wäre die Front und Rückseite genäht.

Um die Vorderseite noch etwas zu verschönern habe ich die BABY Großen Buchstaben aus  Farbkarton Wassermelone gestanzt und aufgeklebt. Die Tasche ist mir dann etwas später noch eingefallen. Aber ich finde es ist mir gelungen. Auf die Tasche, wie kann es sein habe ich mein (im Moment) Lieblingstier das Känguru zusätzlich aufgeklebt. Ein richtiger  Strampler hat auch unten zur Befestigung Knöpfe. Diese habe ich in den getönten Knöpfe mit Zierschliff “ # 146349 €9  gefunden und mit Glue dots aufgeklebt.

Bis bald

Renate

PS:   Werbung:                          Novemberangebote  „Produkte Flickenzauber“   ab heute bei mir erhältlich!

Leave a Reply