Loading

18 Jahre

Hallo ihr lieben! Vor kurzem ist mein erster Sohn 18 Jahre alt geworden. Die Feier hat im kleinen Rahmen, zuerst die Großeltern und am nächsten Tag seine nächsten Freunde, stattgefunden. Wir als Eltern haben ihm Helium-Luftballon´s geschenkt und eine Motorradkarte, die ich auf Pinterest gefunden haben.

Dabei musste ich mir zuerst ein Motorrad aufzeichnen, das habe ich dann ausgeschnitten. Mit Fingerschwämmchen Himmel und Erde angemalt. Beidseitig 1 cm gefalzt umgebogen und auf eine Basiskarte aufgeklebt. So entstand ein Einschub. Danach habe ich mir eine Kartenfront mit dem Maß 10 x 14.4 cm aufgeschnitten und im inneren einen Rahmen aus meiner Stanzzange gestanzt. Darum habe ich dann geld gewickelt und mit Washi-Tape übereinandergeklebt. Dann wurde es in meine Öffnung reingelegt. Damit man diesen Teil wieder hinausziehen kann habe ich auf der einen Seite noch den runden Kartenreiter verwendet.

Danach habe ich in die Innenkarte noch ein schönes Gedicht auch dem www… mir gesucht und aufgeklebt.

Und mit lieben Grüßen seiner Eltern garniert!:)

Liebe Grüße und bis bald

Eure Renate

Leave a Reply