Loading

Mach was draus! Oktober – herbstliche Album-Karte

Anja Luft & Heike Fallwinkel

Hallo ihr Lieben, es ist wieder der zweite des Monats und ich darf die nächsten 3 monatige Challenge von „Mach was draus!“ mit machen. Dieses Mal habe ich mich für eine Album-Karte entschieden. Die habe ich schon einmal in quadratisch und groß als Album gewerkelt. Heute wird sie klein und umgewandelt in eine Danke-Gruß Karte gestaltet.

Ihr benötigt dafür einen Bogen Farbkarton in Brombeermousse mit den Maßen: 14,4 x 7,5 cm ; 2 mal 14,8 x 7,5 cm ; 18,0 x 7,5 cm; 29,9 x 2 cm

14,4 x 7,5 cm falzen wir auf der langen Seite : 3,5 / 10,9 cm 2mal 14.8 x 7,5 cm falzen wir auf der langen Seite: 3,5 / 3,7 / 11,1 / 11,3 cm. 18,0 x 7,5 cm falzen wir auf der langen Seite bei 6 / 6,5 / 14,0 / 14,5 cm

Zwei Stücke Farbkarton in Pfauengrün mit dem Maß 7 x 7 cm; ein Stück Farbkarton in Pfauengrün 5.5 x 7 cm; drei Stücke Farbkarton in Vanille pur mit dem Maß 7 x 7 cm; DSP Magische Nacht 11 mal 3 x 7 cm

Als weiteren benötigt ihr noch die dreieckige Stanze und das elegante Etikett, das ihr etwas kleiner zurecht stutzt. Ebenfalls habe ich dann noch das Stanzen-Paket: Herbst: Eichel und Eichelblatt, Stempelset: Schachtelweise Liebe und Schöner Herbst benutzt. Etwas Geschenkband zum verschließen meiner Mini-Album-Karte. Dann noch die kleine Acryl – Verpackung aus dem Jahreskatalog.

Falls ich es noch hinbekomme stelle ich gerne mein Video online. Leider sind mir dieses Mal des Öfteren meine Kamera ausgegangen, sodaß ich viele Schritte euch nicht zeigen kann. Was ich absolut Hasse!

Vielen Dank fürs zuschauen! Bis zum nächsten Mal!

Eure Renate

    Leave a Reply

    Unsere Webseite verwendet Cookies, so wie alle anderen Webseiten es tun, um Ihnen die bestmöglichen Erfahrungen zu bieten.